Wer ist Taylor Swift?

Ausgabezeit: 2022-09-22

Taylor Swift ist eine amerikanische Singer-Songwriterin.Sie hat über 25 Millionen Alben verkauft und zahlreiche Preise gewonnen, darunter fünf Grammy Awards.Ihre Songs wurden in Filmen und Fernsehsendungen gezeigt, und sie hat mehrere Singles gemacht, die die Charts anführten.2012 wurde sie vom Time Magazine zur einflussreichsten Frau der Welt gekürt.

Was sind ihre beliebtesten Songs?

Die beliebtesten Songs von Taylor Swift sind zweifellos ihre Top 10 Hits.Dazu gehören „Our Song“, „I Knew You Were Trouble“, „Shake It Off“, „Bad Blood“ und mehr.Während einige dieser Songs vielleicht nicht so bekannt sind wie andere, sind sie alle unglaublich beliebt und wurden von Millionen von Fans auf der ganzen Welt genossen.

Wann wurde sie zum ersten Mal berühmt?

Taylor Swift wurde am 13. Dezember 1989 in Reading, Pennsylvania, geboren.Sie wurde erstmals berühmt, als sie 2009 die zweite Staffel von „The X Factor“ gewann.Ihr erstes Album „Taylor Swift“ wurde im November desselben Jahres veröffentlicht und debütierte auf Platz eins der Billboard 200-Charts.Seitdem hat sie fünf weitere Alben veröffentlicht und mehrere Preise gewonnen, darunter zwei Grammy Awards.Ihr letztes Album „1989“ wurde im Oktober 2017 veröffentlicht und debütierte auf Platz eins der Billboard-Charts.Es ist ihr fünftes Album in Folge, das auf Platz eins debütiert.

Warum ist sie so beliebt?

Taylor Swift ist eine der beliebtesten Sängerinnen der Welt.Sie hat über 150 Millionen Tonträger verkauft und mehrere Preise gewonnen, darunter fünf Grammy Awards.Ihre Songs sind oft sehr eingängig und ihre Stimme ist sehr schön.Einige ihrer bekanntesten Songs sind „My Heart Will Go On“, „Shake It Off“, „I Knew You Were Trouble“ und „We Are Never Ever Getting Back Together“.Taylor Swifts Popularität ist größtenteils auf ihren einzigartigen Stil, ihre erstaunliche Stimme und ihre Fähigkeit zurückzuführen, sich mit ihren Fans zu verbinden.

Wie viele Alben hat sie veröffentlicht?

Taylor Swift hat fünf Alben veröffentlicht: Taylor Swift, Fearless, Speak Now und 1989.Sie hat auch zwei Compilation-Alben veröffentlicht: „The Best of Taylor Swift“ und „Fearless – The Collection“.Ihr letztes Album „Reputation“ wurde im November 2017 veröffentlicht.

Welche Art von Musik singt sie?

Taylor Swift ist Sängerin und Songwriterin.Sie hat fünf Studioalben veröffentlicht: „Taylor Swift“ (200

Swifts Musik besteht im Allgemeinen aus Pop-, Country- und Rockelementen.Ihre Texte handeln oft von ihrem persönlichen Leben, ihren Beziehungen und Erfahrungen.Einige ihrer bekanntesten Songs handeln von ihren Gefühlen zum Ruhm, wie zum Beispiel "...Ready for It?" und "(Ich will) für immer leben".

Unten ist eine Liste der 10 besten Songs von Taylor Swift laut Kritikern und Fans.Stimmen Sie unten für Ihren Favoriten ab!

  1. , „Fearless“ (200), „Speak Now“ (20), „Red“ (20 und „1989“ (20). Zu ihren beliebtesten Songs gehören die Billboard Hot 100-Nummer-Eins-Hits „Our Song“, „I Knew You Were Trouble“. “ und „Shake It Off“. Zu ihren weiteren Top-Ten-Hits gehören die Top-40-Singles „The Last Time“, „...Ready For It?“ und „(I Wanna) Live Forever“.
  2. ) Ich will nicht für immer leben – ft.Zain Malik
  3. ) Leerzeichen – ft.Ed Sheeran
  4. ) Stil – ft.Justin Timberlake
  5. ) Böses Blut – ft.Kendrick Lamar
  6. ) Zart – ft.John Mayer
  7. ) Wir kommen nie wieder zusammen – ft.Taylor Lautner & Jake Gyllenhaal
  8. ) Ich wusste, dass du Ärger hast – ft.Joe Alwyn

Ist sie nur in den USA beliebt?

Taylor Swift ist eine der beliebtesten Sängerinnen der Welt, aber ihre Musik ist nicht nur in den USA beliebt.Ihre Songs werden auf der ganzen Welt geliebt und ihre Liste der 10 besten Songs aller Zeiten beweist es!Hier sind einige von Taylors besten Melodien:1. „Unser Lied“ 2. „Das letzte Mal“ 3. "Ich wusste, dass du Ärger hast"4. "Böses Blut"5. „Schüttle es ab“6. "Das versuche ich"7. „Unsichtbare Schnur“ 8. „Ich will nicht für immer leben (Fifty Shades Darker)“ 9. „Zart“ 10.

Wo kommt sie ursprünglich her?

Taylor Swift wurde am 13. Dezember 1989 in Reading, Pennsylvania, geboren.Sie ist die Tochter von Andrea (geb. Houser) und Scott Swift.Ihre Mutter ist Musiklehrerin und ihr Vater Zahnarzt.Taylor hat zwei jüngere Schwestern namens Hayley und Elizabeth.Taylor besuchte drei Jahre lang die Upper Perkiomen Valley High School des Reading Area School District, bevor sie für ihr Abschlussjahr an die Hendersonville Academy wechselte.2006 gewann sie den ersten Preis beim renommierten Nashville Star-Wettbewerb, was dazu führte, dass sie im selben Jahr bei Sony Music Nashville unterschrieb.Nachdem Taylor zwei unabhängige Alben veröffentlicht hatte, unterschrieb sie 2009 bei Big Machine Records und veröffentlichte im selben Jahr ihr Debütalbum „Taylor Swift“.Das Album verkaufte sich innerhalb der ersten Woche nach Veröffentlichung über 1 Million Mal und wurde schließlich mit Platin ausgezeichnet.Auch ihr zweites Album „Fearless“ verkaufte sich weltweit erfolgreich über 5 Millionen Mal und ist damit eines der meistverkauften Alben einer Künstlerin aller Zeiten.2012 veröffentlichte sie ihr drittes Studioalbum „Speak Now“, das ihr erstes Nummer-eins-Album in den Billboard 200-Charts wurde und das am schnellsten verkaufte weibliche Country-Album aller Zeiten wurde.Ihr viertes Studioalbum „1989“ wurde im November 2015 veröffentlicht und debütierte auf Platz eins der Billboard 200-Charts, was ihr viertes Nummer-eins-Album in Folge in dieser Tabelle wurde und von der RIAA als Diamant zertifiziert wurde, was es zu einem der meistverkauften Alben macht aller Zeiten von einer Künstlerin.

Wie viele Grammy Awards hat sie gewonnen?

Taylor Swift hat 40 Grammy Awards gewonnen und ist damit eine der erfolgreichsten Künstlerinnen in der Grammy-Geschichte.Zu ihren Top-10-Songs aller Zeiten gehören „Our Song“, „Shake It Off“, „I Knew You Were Trouble“, „Bad Blood“, „We Are Never Ever Getting Back Together“, „Fearless“, „1989“, und "In meinen Gefühlen.