Was sind die größten Selfstorage-Unternehmen der Welt?

Ausgabezeit: 2022-09-22

Es gibt eine Reihe von Selfstorage-Unternehmen, die den Anspruch erheben können, die größten der Welt zu sein.Einige der größeren Unternehmen sind CubeSmart, Costco Wholesale Corporation und Home Depot.Diese drei Unternehmen verfügen zusammen über mehr als 210 Millionen Quadratfuß Fläche, die Kunden zur Aufbewahrung ihrer Habseligkeiten zur Verfügung stehen.Gemessen am Umsatz zählen diese drei Unternehmen zu den zehn Topverdienern in den Vereinigten Staaten.Dies zeigt, wie groß diese Unternehmen sind, wenn es um die Bereitstellung von Speicherdiensten geht.

Wer sind die größten Player in der Selfstorage-Branche?

  1. Die drei größten Selfstorage-Unternehmen in den Vereinigten Staaten sind Self Storage Network, CubeSmart und Public Storage.Zusammen machen sie mehr als zwei Drittel des Marktanteils aus.
  2. Diese Unternehmen bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen an, darunter traditionelle Self-Storage-Einheiten, klimatisierte Einheiten und befahrbare Einheiten.
  3. Public Storage ist das größte Unternehmen in Bezug auf die Fläche (4 Millionen Quadratfuß), gefolgt von Self Storage Network (2 Millionen Quadratfuß) und CubeSmart (1 Million Quadratfuß).
  4. Die drei Unternehmen bestehen seit vielen Jahren und haben sich einen großen Kundenstamm im ganzen Land aufgebaut.Sie expandieren weiterhin in neue Märkte und bieten ihren Kunden wettbewerbsfähige Preise und Annehmlichkeiten.

Wie hoch sind ihre jeweiligen Marktanteile?

Die fünf größten Selfstorage-Unternehmen in den Vereinigten Staaten sind:

  1. StorageMart
  2. CubeSmart
  3. SelfStorage.com
  4. U-Haul

Wie unterscheiden sie sich in Bezug auf Größe und Umfang?

Beim Vergleich der größten Selfstorage-Unternehmen sind einige Faktoren zu berücksichtigen.Größe ist natürlich ein Faktor, ebenso der Umfang der angebotenen Dienstleistungen.Ein weiterer wichtiger Faktor ist, wie zuverlässig jedes Unternehmen in Bezug auf Kundenservice und Lieferzeiten ist.Schließlich ist es wichtig, sich die Preise und die Verfügbarkeit der Einheiten anzusehen.

Bei der Betrachtung der Größe ist es wichtig zu bedenken, dass nicht alle Selfstorage-Unternehmen gleich groß sind.Einige können viel kleiner sein als andere, während andere viel größer sein können.Es ist auch wichtig zu bedenken, dass einige Unternehmen möglicherweise mehr Dienstleistungen anbieten als andere.Beispielsweise könnte sich ein Unternehmen ausschließlich auf Umzugsdienste konzentrieren, während ein anderes sowohl Umzugs- als auch Lagerdienste anbietet.

Beim Leistungsumfang ist zu beachten, welche Unternehmen welche Arten von Dienstleistungen anbieten.Einige Unternehmen bieten möglicherweise nur Lagerraum an, während andere ein breiteres Spektrum an Dienstleistungen anbieten, darunter Umzug und Lagerung sowie Zugang zu Einrichtungen wie Klimaanlagen und Aufzügen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Vergleich von Selfstorage-Unternehmen sind der Kundenservice und die Lieferzeiten.Es ist wichtig zu beachten, ob jedes Unternehmen einen guten Ruf für die Bereitstellung von qualitativ hochwertigem Service sowohl online als auch persönlich hat oder nicht.Darüber hinaus kann es hilfreich sein zu wissen, wie lange es normalerweise dauert, bis Kunden ihre Artikel erhalten, nachdem sie vom Unternehmen geliefert wurden.

Schließlich ist die Preisgestaltung ein wichtiger Faktor bei der Betrachtung von Self-Storage-Optionen.Auch wenn nicht alle Unternehmen die gleichen Tarife verlangen, kann es hilfreich sein, eine Vorstellung davon zu haben, welche Tarife verfügbar sind, bevor man sich für ein Unternehmen entscheidet."

Große Selfstorage-Unternehmen im Vergleich: Vergleichstabelle

Unternehmensgröße Angebotene Services Lieferzeiten Kundenservice Bewertung Preis ($) Amazon Self Storage 2–5 Einheiten Umzug und Lagerung 0–99 $/Monat 5 von 5 Sternen CheapStorage 1–4 Einheiten Umzug und Lagerung 10–50 $/Monat 4 von 5 Sternen CubeSmart 1–4 Einheiten Umzug und Lagerung 10–40 $/Monat 4 von 5 Sternen EZStorage 3–8 Einheiten Umzug und Lagerung k Kostenlos Kostenlos GAP Incorporated 10+ Einheiten Alle Typen Zugriff 24 Std., 7 Tage die Woche Keine Informationen verfügbar $$ Lowes Home Improvement Stores 10+ Stores Alle Typen Zugriff N/A Keine Informationen verfügbar $$ LifetimeStorages 8+ Stores Alle Typen Zugriff 24 Std ., 7 Tage die Woche Keine Informationen verfügbar $$ Metroplex Self Storage 6+ Standorte Nur Umzug k Stores* Alle Arten Zugang 24 Std., keine Reservierung erforderlich* Kostenlos Kostenlos PodZone 10 locat ionen **Alle Typen** *Zutritt nur nach Vereinbarung **Nur Umzüge** N/A 3 von 5 Sternen QualityLogistics LLC 15 Filialen***AlleTypen*** *Zutritt nur nach Vereinbarung ***Nur Umzüge*** N /A 3 von 5 Sternen Ryder System Incorporated 20 Geschäfte****AllTypes**** *Keine Reservierung erforderlich ****Keine Informationen verfügbar***** Moderate Selbstlagerung in Südkalifornien 16 Standorte* Alle Arten Zugang 24 Stunden.

Wie sind ihre Wachstumsaussichten?

Die größten Selfstorage-Unternehmen werden in den kommenden Jahren voraussichtlich stark wachsen.Diese Unternehmen haben eine Vielzahl von Wachstumschancen, darunter die steigende Nachfrage nach Self-Storage-Diensten, die Erweiterung ihres Kundenstamms und die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.Viele dieser Unternehmen profitieren auch von günstigen wirtschaftlichen Bedingungen, die höhere Ausgaben für verschiedene Waren und Dienstleistungen unterstützen werden.Darüber hinaus sind diese Unternehmen gut positioniert, um von wachsenden Trends wie der Urbanisierung und dem Trend zu umweltfreundlicheren Lebensweisen zu profitieren.Insgesamt wird den größten Selfstorage-Unternehmen in den nächsten Jahren ein robustes Wachstum prognostiziert.

Wie stehen sie finanziell zueinander?

Wenn es um die größten Self-Storage-Unternehmen in den Vereinigten Staaten geht, fallen mir einige ein.Einige dieser Unternehmen gibt es schon seit Jahrzehnten, während andere erst kürzlich auf der Bildfläche erschienen sind.Unabhängig vom Alter hat jedes dieser Unternehmen seine eigenen Stärken und Schwächen, wenn es um Finanzen geht.

Eine Möglichkeit, die Finanzkraft zu messen, ist die Betrachtung des Nettoeinkommens.Diese Zahl zeigt, wie viel Geld ein Unternehmen verdient, nachdem es alle Ausgaben von allen Einnahmen abgezogen hat.Je höher das Nettoeinkommen, desto gesünder sind wahrscheinlich die Finanzen des Unternehmens.In Bezug auf die Größe gehören zu den größten Self-Storage-Unternehmen CubeSmart (mit einem Gesamtumsatz von 2 Milliarden US-Dollar), U-Haul (mit

Obwohl diese drei Unternehmen zu den größten auf dieser Liste gehören, sind sie nicht allein, wenn es um den Nettogewinn geht.Ein weiterer großer Akteur ist SelfStorageReviews LLC mit einem Nettogewinn von 236 Millionen US-Dollar ab 20. Der nächste Schritt besteht darin, die Betriebskosten pro gebuchter Einheit zu betrachten. Diese Metrik zeigt, wie viel Geld ein Unternehmen im Durchschnitt pro vermieteter Einheit seiner Einrichtungen ausgibt (dies umfasst sowohl neue als auch wiederkehrende Kunden). Auch hier haben größere Betreiber tendenziell niedrigere Betriebskosten als kleinere, da sie ihre Ausgaben auf mehr Einheiten oder Kunden verteilen können.In Bezug auf diese Kennzahl gehören zu einigen bemerkenswerten Akteuren Extra Space Storage (mit Betriebskosten pro gebuchter Einheit von knapp unter $). Nutzung der Einrichtungen eines bestimmten Unternehmens – gute Bewertungen weisen auf ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit hin, was zu einem erhöhten Geschäftsvolumen und einer höheren Loyalität bei bestehenden Kunden führen kann. gemessen von Jarden Home & Security Incorporated Weitere Top-Performer sind Extra Space Storage mit 87 % Kundenzufriedenheit und U-Haul mit 85 %.

Wenn Sie also nach einem großen Anbieter suchen, der wettbewerbsfähige Preise und reichlich Platz bietet, könnten Sie im Allgemeinen schlechter abschneiden, als sich einen oder mehrere dieser fünf führenden Selfstorage-Giganten anzusehen: CubeSmart, U-Haul, Public Storage, Extra Space Storage oder Big Lots Self Storage.

  1. 9 Milliarden Gesamtumsatz) und StorageMart (mit 5 Milliarden US-Dollar Gesamtumsatz).
  2. Auch wenn eines oder mehrere dieser Unternehmen möglicherweise nicht Ihre erste Wahl für einen Selfstorage-Anbieter sind, sollten sie dennoch berücksichtigt werden, wenn es um die allgemeine finanzielle Gesundheit und Stabilität geht.
  3. , Public Storage (das zu Betriebskosten pro gebuchter Einheit in der Nähe von $ betrieben wird, und Big Lots Self Storage ($.

Wer ist der erwerbstätigste Spieler im Raum?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort, da die größten Self-Storage-Unternehmen in Bezug auf Größe, Akquisitionen und allgemeine Geschäftsstrategie sehr unterschiedlich sind.Zu den größeren Akteuren in diesem Bereich gehören jedoch Family Storage (WKN:A14Y6F), Public Storage (WKN:A14Y6F) und CubeSmart (WKN:A14Y6F). Diese Unternehmen haben alle in den letzten Jahren bedeutende Akquisitionen getätigt, und es wird erwartet, dass sie alle weiterhin große Investitionen in ihre Geschäfte tätigen, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.Darüber hinaus konzentrieren sich diese Unternehmen in der Regel stark auf den Kundenservice und bieten ein umfangreiches Angebot an Speicheroptionen.Es ist zwar schwer zu sagen, wer derzeit der kauffreudigste Akteur in der Self-Storage-Branche ist, aber diese drei Unternehmen sind wahrscheinlich Anwärter auf diesen Titel.

Wer hat seine Präsenz am aggressivsten ausgebaut?

  1. Crossroads Self Storage mit 1.976 neuen Einheiten im Jahr 2017
  2. Die Unidad Group, die 2017 1.814 neue Selfstorage-Einrichtungen eröffnete
  3. The Family Storage Company (TSX:FSC), die 2017 906 neue Einheiten eröffnete
  4. CubeSmart Corporation (Nasdaq:CUBE), die 2017 711 neue Einheiten eröffnete
  5. AmeriStorage (NYSE:AMST), das 2017 524 neue Einheiten eröffnete
  6. Security Storage Solutions (NASDAQ:S3V), das 2017 439 neue Einheiten eröffnete
  7. Extra Space Storage Incorporated (NasdaqGS:EXSP), das 2017 327 neue Einheiten eröffnete
  8. Premier Self Storage (NYSE:PSS) und seine Tochtergesellschaft Prime Property Management Inc., die beide im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2017 266 neue Einrichtungen eröffneten
  9. Big Lots Self-Storage Company LLC. (NasdaqGS: BIG) mit 254 neuen Einrichtungen, die Ende des Jahres eröffnet werden

Welches Unternehmen erzielt die höchsten Einnahmen pro Quadratfuß?

Bei der Einstufung der größten Selfstorage-Unternehmen sind eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen.Einige wichtige Überlegungen umfassen Einnahmen, Quadratmeterzahl und Kundenzufriedenheitsbewertungen.

Die Einnahmen werden von jedem Unternehmen basierend auf der Größe und Art der gemieteten Einheit, den Gebühren für erbrachte Dienstleistungen und allen Verkaufs- oder anderen damit verbundenen Ausgaben generiert.Die Quadratmeterzahl ist ein wichtiger Faktor, da sie den verfügbaren Platz zum Lagern von Gegenständen widerspiegelt.Kundenzufriedenheitsbewertungen sind ebenfalls wichtig, da sie helfen können festzustellen, ob Kunden ein bestimmtes Unternehmen weiterempfehlen würden.

Eine Möglichkeit, den Umsatz pro Quadratfuß zu messen, besteht darin, den Gesamtumsatz durch die Gesamtfläche in bewohnten Einheiten zu dividieren.Diese Metrik gibt uns eine Vorstellung davon, wie viel Geld jedes Unternehmen pro belegter Fläche verdient.

Wenn wir diese Daten verschiedener Unternehmen vergleichen, sehen wir, dass CubeSmart gemessen am Umsatz pro Quadratfuß das größte Selfstorage-Unternehmen ist.Es erwirtschaftet mehr als doppelt so viel Geld wie das zweitplatzierte Unternehmen, das fast dreimal so viel Fläche wie CubeSmart hat.Allerdings rangieren sowohl Self Storage Solutions als auch Extra Space in Bezug auf die Kundenzufriedenheit sehr hoch – daher ist es wahrscheinlich, dass ihre Kunden mit ihren Erfahrungen in diesen Einrichtungen sehr zufrieden sind.

Welcher hat die stärksten Umsatzwachstumszahlen im gleichen Geschäft gemeldet?

Die größten Self-Storage-Unternehmen in den Vereinigten Staaten melden starke Verkaufswachstumszahlen im selben Geschäft.Einige der Top-Performer sind CubeSmart, Self Storage Group und America's Self Storage.Diese Unternehmen melden alle zweistellige Umsatzwachstumsraten im gleichen Geschäft, was ein Beweis für ihre Fähigkeit ist, hochwertige Speicherlösungen zu wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten.

Wenn Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen Self-Storage-Unternehmen sind, das Ihnen beständiges Wachstum und qualitativ hochwertigen Service bieten kann, sind dies die führenden Unternehmen, die Sie in Betracht ziehen sollten.Jedes Unternehmen hat seine eigenen einzigartigen Stärken, daher ist es wichtig, jedes sorgfältig zu vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Wer verzeichnet die höchsten Auslastungsquoten?

Es gibt einige Unternehmen, die die höchsten Auslastungsquoten verzeichnen.Einige dieser Unternehmen sind CubeSmart, SelfStorage.com und Extra Space Storage.Diese Unternehmen waren in der Lage, ihre Auslastung hoch zu halten, indem sie wettbewerbsfähige Preise und günstige Lagen anboten.Darüber hinaus haben diese Unternehmen in neue Einrichtungen und Technologien investiert, um die Lagerung von Artikeln für die Kunden zu vereinfachen.

Welche Unternehmen haben in letzter Zeit in neue Märkte expandiert?

Es gibt eine Reihe von Selfstorage-Unternehmen, die in letzter Zeit in neue Märkte expandiert haben.Einige der größten Selfstorage-Unternehmen sind CubeSmart, SelfStorage.com und Storage King.Diese Unternehmen haben sich auf den Eintritt in neue Märkte wie Arizona, Nevada und Florida konzentriert.Dies liegt wahrscheinlich daran, dass diese Staaten eine hohe Nachfrage nach Selfstorage-Diensten haben.Darüber hinaus möchten diese Unternehmen ihren Kundenstamm erweitern, indem sie auf größere Unternehmen und Firmenkunden abzielen.Insgesamt deutet dieser Trend darauf hin, dass die Selfstorage-Branche weiterhin rasant wächst.

Und schließlich, in welches dieser Unternehmen investieren Sie derzeit am liebsten und warum?

Die größten Selfstorage-Unternehmen in den Vereinigten Staaten sind The Self Storage Group, Allied Van Lines und CubeSmart.Diese drei Unternehmen sind alle bekannt und bieten ihren Kunden eine breite Palette an Dienstleistungen und Annehmlichkeiten.

Allied Van Lines ist das größte Self-Storage-Unternehmen der Welt mit mehr als 2.000 Standorten in ganz Nordamerika.Es bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen an, darunter das Be- und Entladen von LKWs, Umzugshilfe und einen 24/7-Kundendienst.CubeSmart ist das zweitgrößte Self-Storage-Unternehmen in den Vereinigten Staaten mit über 1.500 Standorten im ganzen Land.Es bietet wettbewerbsfähige Preise und eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, darunter Sicherheitskameras vor Ort und Schließfächer, die stunden- oder tageweise gemietet werden können.Die Self Storage Group ist das drittgrößte Self-Storage-Unternehmen in den Vereinigten Staaten mit landesweit über 700 Standorten.Es bietet wettbewerbsfähige Preise und eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, einschließlich Auffahrt für LKWs und Kundenservice rund um die Uhr.